Skip to content
1. Juni 2011 / Markus Zabel

sofortüberweisung.de – Eure Meinung ist uns wichtig

In den letzten Tagen ist der Onlineüberweisungs-Anbieter “sofortüberweisung.de” unterschiedlicher Kritik ausgesetzt. In unterschiedlichen Online und Offline Medien wird über Fehler und Datenmissbrauch des Anbieter Payment Network AG gesprochen. In einer Stellungnahme vom 30.05.2011 erläutert der Anbieter, welche Daten er prüft und nimmt zudem Stellung zu dem Fall, der Auslöser dieser aktuellen Kritik ist.

Wir von mySherpas nutzen das System von sofortüberweisung.de, um unseren Usern einen einfachen und schnellen Weg der Überweisung anbieten zu können. Das hat für den Projektinhaber vor allem den Vorteil, dass die Unterstützungen sofort auf der Webseite zu sehen sind. Im Gegenteil dazu gibt es bei der klassischen Überweisung eine Verzögerung von bis zu 4 Tagen je nach Bank, bis die Unterstützungen von uns freigeschalten werden können.

Für uns ist es aber besonders wichtig, dass unsere User mit den unterschiedlichen Bezahlmöglichkeiten zufrieden sind und sie gerne benutzen. Wir haben lange hin und her überlegt, wie wir als Plattformbetreiber mit dieser Situation umgehen und sind uns darüber einig, dass die User entscheiden sollen.

Deshalb wollen wir eure Einschätzung haben, wie wir mit der Bezahloption weiter verfahren sollen. Hierfür haben wir eine Umfrage erstellt, bei der wir hoffen, dass möglichst viele User mitmachen, um so ein repräsentatives Bild zu bekommen. Die Umfrage ist bis zum Ende dieser Woche, Sonntag den 05.Juni 23:59 offen.

 

sofortüberweisung.de - Weiter anbieten?

  • Nein (50%, 5 Votes)
  • Ja, auf jeden Fall (30%, 3 Votes)
  • Ja, ich nutze sowieso etwas anderes (10%, 1 Votes)
  • Nein, solange bis alles aufgeklärt ist (10%, 1 Votes)

Total Voters: 10

Loading ... Loading ...

 

Danke für´s mitmachen.

Euer mySherpas-Team

{lang: 'de'}
  1. 1. Juni 2011 / Andrea Kamphuis

    Die Stellungnahme des Anbieters überzeugt mich inhaltlich. Der Anbieter wäre aber m. E. gut beraten, diese Tatsachen auch in einer freundlicheren, leichter verständlichen, stärker den Kunden und Lesern zugewandten Art und Weise zu erläutern. Aber vielleicht geschieht das längst; ich habe die Debatte nicht systematisch verfolgt.
    Für mich war die Möglichkeit, per Sofortüberweisung zu zahlen, durchaus ein Grund, mich bei mySherpas zu registrieren.

  2. 24. Juni 2011 / admin

    Leider haben an der gestarteten Umfrage nur 10 Personen teilgenommen. Da das leider kein wirklich aussagekräftiges Ergebnis absichert, haben wir uns entschieden, den Dienst von sofortüberweisung.de bis auf Weiteres weiter anzubieten, aber die weitere Entwicklung genau zu beobachten.

    Mittlerweile hat der Anbieter jedoch eine Überarbeitung seiner Kommunikation bereits angekündigt.

    Wir hoffen hier im Interesse aller zu handeln, damit Crowdsponsoring auch weiterhin sicher und dennoch einfach bleibt.

    Markus vom mySherpas-Team

Einen Kommentar schreiben